Posted by & filed under Uncategorized.

Wenn Sie sich für einen Mobilfunkvertrag angemeldet haben, stehen die Chancen gut, dass Sie für ein paar Jahre gebunden sind. Gelegentlich könnte ein Anbieter Ihnen einen Bonus in Form von einigen zusätzlichen Daten werfen, um Danke zu sagen. Wenn der Dienst jedoch schlecht ist oder die Abdeckung so unzuverlässig ist, dass Sie sich woanders umsehen möchten, was können Sie tun? Ein gesperrtes Telefon bedeutet, dass yu es nur in dem Netzwerk verwenden kann, in dem Sie es gekauft haben, aber dies kann je nach Netzwerk, Mobilteil und Plan, den Sie haben, unterschiedlich sein. Sie haben also nur eine neue SIM-Vereinbarung gefunden, bei der Sie sich anmelden möchten, und Sie wissen sicher, dass Sie nicht mehr an einen Vertrag mit einem anderen Netzwerk gebunden sind. Großartig. Wie viele Daten Sie benötigen, hängt davon ab, wie viel Sie Ihr Telefon verwenden. Laut Statistik benötigt der durchschnittliche Brite etwa 2GB-3GB pro Monat für die allgemeine tägliche Telefonnutzung. Aber, wenn Sie kein Signal erhalten können, bedeutet dies, dass Ihr Telefon in der Tat gesperrt ist. Sie müssen dann Ihr Netzwerk anrufen, um sie zu bitten, Ihr Smartphone zu entsperren, was eine Zahlung verursachen kann. Wenn Sie das Netzwerk wechseln möchten, um ein besseres Angebot zu finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht, müssen Sie zuerst herausfinden, wie lange in Ihrem bestehenden Vertrag verbleibt. Wenn Sie sich dem Ende Ihres Vertrags nähern, ist Ihr Netzwerk nun verpflichtet, Ihnen eine Vertragsabschlussbenachrichtigung zu zusenden.

Wenn Sie Ihren Vertrag verlassen und das Mobilteil nicht abbezahlt haben, wird Ihr Anbieter dies auch in Ihre Kündigungsgebühren einfließen lassen. Wenn Ihr Telefon jedoch defekt oder defekt ist, können Sie sich an Ihren Anbieter wenden, da die meisten Geräte einer Standardgarantie unterliegen, sodass sie es möglicherweise kostenlos reparieren können, wenn es abgedeckt ist. Wenn ein fehlerhaftes Mobilteil der Grund ist, warum Sie Ihren Vertrag verlassen möchten, dann ist es vielleicht die billigere Option, sie zu ersetzen oder zu reparieren. Außer Vertrag? Lieben Sie Ihr aktuelles Telefon und benötigen kein Handy-Upgrade? Nun, Sie könnten groß sparen, indem Sie auf eine SIM-Only-Transaktion umsteigen. Da sich die Mobilfunktechnologie verbessert hat, wird die Größe der SIM-Karten immer kleiner. Je nach Alter Ihres Telefons, wird es eine dieser SIM-Größen verwenden: Während dies ein großer Aufwand zunächst sein kann, wenn Sie sich die einmalige Zahlung leisten können, können Sie feststellen, dass Sie Auf lange Sicht Geld sparen, da SIM nur Angebote geben Ihnen oft große Pläne mit vielen Daten, Minuten und Texte für einen Bruchteil der Kosten eines Vertragsplans. Weigung nicht, wenn sie ein bisschen verwirrt sind, ist alles kompliziert. Es gibt jedoch eine einfache Möglichkeit, um zu sehen, ob Ihr Telefon entsperrt ist. Vergessen Sie nicht, dass Sie auch Ihr aktuelles Netzwerk anklingeln oder per E-Mail senden müssen, um sie darüber zu informieren, dass Sie gehen möchten. Wenn Ihr Telefon gesperrt ist, müssen sie es entsperren.

Mobilfunknetze müssen ihre Kunden nun benachrichtigen, wenn ihre Mobilfunkverträge auslaufen. Es gibt Szenarien, in denen Sie von Ihrem Vertrag weggehen können, ohne irgendwelche Gebühren oder Strafen zu zahlen, aber offensichtlich haben Mobile-Verträge eine Menge dieser Basen abgedeckt, so dass die typischen Kunden das Gefühl haben, dass sie es nur aushalten müssen, bis ihr Vertrag endet. In der Zwischenzeit lassen Sie Ihre alte SIM-SIM auf Ihrem Telefon. Dies bedeutet, dass abgesehen von einer sehr kurzen Zeit, in der die Übertragung tatsächlich läuft, Sie immer noch in der Lage sein werden, Anrufe und Texte auf Ihrem Telefon zu empfangen. Wenn Sie kein neues Telefon wollen, aber Ihr aktueller Vertrag läuft, dann ist SIM Only perfekt. Sie erhalten zusätzliche Flexibilität mit Pay Monthly, da Sie uns auf einem 1, 12 oder 24-Monats-Plan beitreten können. Und wenn Sie Pay As You Go wählen, gibt es keine Vorabkosten. Senden Sie einfach einen Text, um zu Three zu wechseln und Ihre Nummer zu behalten. Sie werden dann erst 30 Tage nach Vertragsende auf Ihre neu gewählte SIM-Option umgestellt. Es ist wirklich so einfach.

Möchten Sie stattdessen einen Telefon-tariflichen Vertrag? Werfen Sie einen Blick auf einige der besten auf dem Markt auf unserer speziellen Vergleichsseite. Wie bei einem 30-Tage-Rollvertrag, wenn Sie einen 12-Monats-SIM-Vertrag nur abschließen, können Sie auch Ihr vorhandenes Mobilteil behalten, wenn Sie möchten. Denken Sie darüber nach, Netzwerke zu wechseln, aber nicht sicher im nächsten Schritt? Schauen Sie sich unsere praktische Anleitung zum Wechseln Ihres Mobilfunknetzes und zur Aufbewahrung Ihrer Nummer an, und wir führen Sie durch den überraschend einfachen Prozess.

Comments are closed.